iPad – die Welt dreht sich um 45 bis 90 Grad

Kollege Knüwer hat bei sich im Blog das iPad kommentiert:

Wer glaubt, der Wandel der Medienwelt werde sich irgendwann verlangsamen, dem darf man nach anderthalb Stunden Apple-Präsentation entgegen treten, ihm tief in die Augen schauen und sagen:

PAH – DAS GLAUBT NICHT MAL DEINE OMA!

Sollten Sie in den vergangenen Stunden irgendwo in einem dunklen Keller die Ohren gehockt und sich die Ohren zugehalten haben kurz die Zusammenfassung:

Es ist ein Ipad.

Derzeit ist nur ein erstes Urteil möglich, logisch. Es beruht auf dem Augenpulver das Steve Jobs und seine Mannen uns ins Gesicht geworfen haben. Die Präsentation wird demnächst über Itunes zu bekommen sein, die Werbeseite ist bereits online.

Und um für die Leser mit der kurzen Aufmerksamkeitsspanne ebenfalls zusammenzufassen:

Es wird die Welt nicht um 180 Grad drehen – aber um 45 bis 90.

Mehr, mehr, mehr bei Indiskretion Ehrensache.

Comments are closed.